Interviews

Wie Kindheitsängste unsere Beziehung beeinflussen und wie wir damit umgehen
Interviews · 18. Februar 2021
Im Februar 2020 waren Denis und ich getrennt. Was uns verband, waren unsere gemeinsame Tochter und tägliche Diskussionen und Streitereien. Dies änderte sich, als wir etwas Neues kennen lernten und in unser Leben integrierten. Im Interview erzählen wir, wie Ängste aus unserer aller frühesten Kindheit sich auf unsere Beziehung auswirken und wie wir damit umgehen.

Wie sich unsere Beziehung entwickelte
Interviews · 05. Februar 2021
Im Februar 2020 waren Denis und ich getrennt. Was uns verband, waren unsere gemeinsame Tochter und tägliche Diskussionen und Streitereien. Dies änderte sich, als wir etwas Neues kennen lernten und in unser Leben integrierten. Im Interview erzählen wir wie sich unsere Beziehung entwickelte und wie aus zwei getrennt lebenden Elternteilen wieder eine Paar und eine Familie wurden.

Wie wir unsere Beziehung wiederbelebten
Interviews · 24. Januar 2021
Im Februar 2020 waren Denis und ich getrennt. Was uns verband, waren unsere gemeinsame Tochter und tägliche Diskussionen und Streitereien. Dies änderte sich, als wir etwas Neues kennen lernten und in unser Leben integrierten. Im Interview erzählen wir von den Anfängen, wie aus zwei getrennt lebenden Elternteilen wieder eine Paar und eine Familie wurden.

Zeitgeschehen 2020 - Jana Ondrej mit mir im Interview
Interviews · 11. Januar 2021
Jana ist alleinerziehende Mutter, Musikerin und Künstlerin, die jetzt, da sie ihr Kunsthandwerk nicht ausüben kann, durch das Land reist und Interviews zum Zeitgeschehen führt. "Wie war der Moment, als Du von dem Virus gehört hast?" So begann das Interview-Gespräch mit Jana Ondrej. Ganz schnell kamen wir zu den Themen: Die Mutterrolle in unserer Gesellschaft. Welche Möglichkeiten habe ich als Mama, wenn ich am Ende meiner Kräfte bin? und vieles mehr...

Interviews · 27. November 2020
Wo war ich 2011? Was ist es mir gelungen und wie kam es dazu, dass ich heute dort bin, wo ich bin? Ich nehme Dich mit, auf eine erste Zeitreise, um diesen Fragen auf zu den Grund zu gehen. Vom Wohnen in der Stadt mit einem ungeliebten 40-Stunden-Job zum Leben auf dem Bauernhof mit einer selbstständigen Tätigkeit voll Freude.